Autogenes Training ist für Kinder ab ca. 4 Jahren bestens geeignet

 

Mit der ständig steigenden Reizüberflutung wird es immer wichtiger Selbstbewusstsein und Abgrenzungsfähigkeit möglichst frühzeitig zu lernen. Autogenes Training ist die perfekte Methode dafür, die Kindern grossen Spass bereitet, wenn sie in einer bunten Verpackung gelehrt wird (je jünger die Kleinen desto bunter sind die Geschichten), die Kinder und Jugendliche in ihrer Selbstwirksamkeit unterstützt und sie können ein Leben lang darauf zurück greifen und darauf aufbauen.

 

Bei einer Stunde Autogenem Training, ob in einer Einzelsitzung oder in vertrauter Umgebung ihres Kindergartens/ Schule, dürfen Kinder und Jugendliche im Wechsel von Bewegung und Ruhe spielerisch Stille erkunden, in sich hinein spüren, sich selbst und ihre eigenen Bedürfnisse kennen zu lernen. Sie dürfen erfahren, dass Stille nicht für Langeweile stehen muss sondern sehr wohltuend sein kann.

 

Was Kinder und Jugendliche währenddessen bekommen:

 

  • Aufmerksamkeit
  • Ich Stärkung
  • Innere Ruhe
  • Ausgeglichenheit
  • Abgrenzungsfähigkeit
  • emotionale Stabilität
  • Selbstbewusstsein
  • Selbstsicherheit
  • Selbständigkeit
  • Platz zum Wachsen
  • Grundlagen der Selbstregulierung
  • und vieles mehr

 

"Was Du Dir vorstellen kannst, das kannst Du auch verwirklichen"  (Zitat Silvia Mundschin)

 

 

Einzelsitzung siehe Preise & AngeboteKleingruppen, Kindergarten-/ Schulkurse auf Anfrage.

 

SunQi Power Mentalcoaching Angela Traut

früher ACT Tatkraft & Lebensenergie ZH